SmokeSPH-2-web
BannerWSFE2017
facebooklogoklein
YTlogoklein

17. - 20. August 2017

Linkleiste2014

logoPlattenkeller0202

Radio
Plattenkeller

LogoHippieforum02

Counter
Hippiesland-Button

DAS WAREN DIE BANDS 2013


LAYLA ZOE & BAND ( Canada )

Layla 0 c by Tony Joe Gardner

www.layla.ca

Layla 5 c by Jacques Clerin

Layla Zoe gilt als „Canada’s Darling of the Blues“ - manch einer feiert sie auch als die Janis Joplin der Neuzeit: Die außergewöhnliche und charismatische Sängerin wurde in British Columbia in Kanada geboren und lebt heute in Montreal. "Firegirl" - dieser Titel wurde der Künstlerin schon früh und zu Recht verliehen - strotzen die Livekonzerte des Rotschopfs doch nur so vor Energie, Kraft und ihrem unglaublichen Stimmvolumen. Mit ihrer außergewöhnlichen Persönlichkeit, unglaublich viel Charme und Ausstrahlung präsentiert sich einem hier eine Sängerin so intim, ehrlich und verletzlich wie selten zuvor. Layla verfügt auch über großartige Entertainer Qualitäten, so bringen diverse persönliche Anekdoten zu ihren Songs das Publikum zum Lachen, während der Mix aus Blues, Bluesrock, Soul und Funk ihre Zuhörer zum Tanzen und Träumen anregt…

 

Layla’s Talent blieb natürlich nicht lange unentdeckt, und so teilte die Sängerin die Bühne schon bald mit Jeff Healey, the Downchild Blues Band, Danny Marks und einigen mehr – es folgten Engagements an vielen namhaften Bluesfestivals in Kanada, den USA und etwas später auch in Europa, wo Layla den Deutschen Bluesshootingstar Henrik Freischlader kennenlernte. Es folgte eine Zusammenarbeit der beiden Bluesprotagonisten, die bis heute Früchte trägt: Nach bereits fünf in Kanada veröffentlichten Alben (You Will, Shades of Blue, Hoochie Coochie Woman, Live at Errington Hall und The Firegirl) unterschrieb Layla bei Henrik Freischlader’s Cable Car Records und veröffentlichte im November 2011 das Album „Sleep Little Girl“ produziert von Henrik Freischlader und aufgenommen von Martin Meinschäfer, welches sowohl in der europäischen wie auch in der kanadischen Bluesszene für Aufregung und euphorische Kritiken sorgte. Aufgrund der positiven Resonanz beschloss man, die Zusammenarbeit weiter auszubauen, und somit folgt am 06. September 2013 der Release des zweiten gemeinsamen Albums von Zoe und Freischlader…


SIENA ROOT (SWE)        70s Hard Rock / Jam / Psych

SiennaRoot
SiennaRoot2

   www.sienaroot.com

Siena Root ist ein Quartett, das zuhause in Stockholm sowie  europaweit  seit  dem letzten  Jahrzehnt  die Underground  Hallen  füllt.  Ihr warmer,  orgienhafter  und an den  70s orientierter Sound  stützt  sich  auf eine starke Hammond
Orgel, Strat Leads, Bass Riffing, Big Drums und vor allem bluesigen, beseelten Gesang. Siena Root hat alles, was man braucht, um Liebhaber  von klassischer  Rockmusik zu verführen.  Der  Sound besticht durch  durchgehend hohes Niveau und  Ausgereiftheit. Die  authentische Liveshow ist eine geschickt  austarierte Melange  aus apokalyptischen  Heavy/Hardrock-  und Spaceorgien  mit Psychedelic- und  Progressive Einschüben. Jammen und Improvisation hat sich über die Jahe zu einem essentiellen Element ihrer heavy Eleganz  entwickelt.  Siena Root Konzerte sind voller unbeschreiblicher Momente, sind dramatisch und aufregend, visuell und  emotional.  Die Band vermag live durch  ein perfektes Rootsrock-Happening neue Pforten zu öffnen und ihr Publikum durch  Sitar Kompositionen, Percussion
Arrangements bis hin zu brennenden Hammond Eskapaden in spirituelle Ekstase zu versetzen. Das ist Retro Rock mit einem großen Unterschied. Vier Alben, mehrere Singles und eine Live DVD wurden bislang seit 2004 veröffentlicht sowie 250  Konzerte  gespielt. Im Mai  2011  spielte  die Band in Stockholm ein Livealbum ein (VÖ: Herbst 2011), auf dem viele Gastmusiker  der bald 10-jährigen  Bandgeschichte mitwirkten.


Reverend Shine Snake Oil Co. (USA / DK)

Shine_in_a_bar

www.shineonline.dk

ShineRomPoster

Reverend Shine Snake Oil Co. kommen aus Kopenhagen, ihre Wurzeln liegen jedoch in Amerika, zwei Bandmitglieder stammen ursprünglich aus New York. Sie verneigen sich in ihrer Musik vor den Ursprüngen der amerikanischen Rock- und Popmusik: Blues, Jazz & Swing, Bluegrass & Folk, Gospel & Soul, Rocksteady & Afrikanische Polyrhythmen. Dabei vergessen sie nicht, dass sie im hier und jetzt leben. Sie spielen moderne Musik im Duktus der Vergangenheit, reduziert bis auf die Knochen, leidenschaftlich und seelenvoll. Nie auf den billigen Effekt schielend, immer gradling, zeitlos und aktuell zugleich. Ihre Texte sind moderne Märchen, die von Hemmungslosigkeit und Erlösung erzählen. Kraftvoll und aufsässig ist die Performance von Frontmann Claudius Pratt, welche von der Band in höchster Qualität getragen wird. Musikalische Medizinmänner, die alte, mysteriöse Heilmittel für moderne Beschwerden anbieten. Bei ihren Konzerten ist Magie im Spiel: Schlangenöl wird in heilenden Balsam verwandelt!.


Fuzz Manta (DK)

FuzzManta_Press2012_300dpi
FuzzManta_Tourposter2012

http://www.myspace.com/fuzzmanta     http://www.facebook.com/fuzzmanta?sk=app_178091127385

Er zieht durch dreckige Gassen, schleicht um finstere Ecken, atmet staubige Luft und tut mitunter schmutzige Dinge - der energetische Bluesrock von Fuzz Manta taucht ein in den Siebziger Jahre beeinflussten Hard Rock, verbeugt sich leidenschaftlich vor den groen Vorbildern und interpretiert den klassischen Sound auf mitreiende Art neu! Spannungsfelder zwischen zwei Gitarren aufgebaut an einem treibenden Rhythmusgerst. Die fnf Dnen machen starke Livemusik mit Lust auf Anspruch, der durch gekonnt elektrifizierte Spielereien und den kehlig expressiven Gesang der Frontfrau Lene geprgt ist. They call it Heavy Hippie!.


Footsteps  (Ger)

footsteps 1 72dpi
footstepsCD

www.footsteps-band.

Footsteps spielen und zelebrieren auf ihren Konzerten eine unver-
kennbare Mischung aus erdigem Blues und elektrisierendem Rock,
sprich Bluesrock. Die Art von Bluesrock, die schon so oft als tot galt,
dennoch immer noch weiterlebt und dies vermutlich auch noch lange
tun wird. Immer mit dem Schaffenswerk der großen Ikonen wie
Jimi Hendrix oder Stevie Ray Vaughan im Hinterkopf, wandern
Footsteps auf den Spuren des klassischen 70’s Sounds. Diese Basis,
gepaart mit dem Southernfeeling der Allman Brothers oder Gov’t Mule,
verschmilzt bei Footsteps zu einem eigenständigen Stil, welcher
heutzutage nur bei wenigen Bands dieser Altersklasse anzutreffen ist.
Den Beweis hierfür lieferten in den vergangenen Jahren eine Vielzahl
von Gigs mit internationalen als auch nationalen Künstlern.


Groovemonster (Ger)

1.2. Flyer-Groovemonster 2013 (1)

White Rabbit Dynamite

whiterabbitdynamite-pressefoto02

www.whiterabbitdynamite.com

White Rabbit Dynamite spielen
„heavy psychedelic rock“ in der
Tradition des Rock der frühen 1970er
Jahre. Einflüsse wie Led Zeppelin,
Black Sabbath oder Jimi Hendrix
kann die Band nicht leugnen. Doch
geht ihre Musik weiter. Sie bedienen
sich ebenso an Stonerrock-, wie
auch an Krautrockelementen und
imponieren mit langen Jampassagen
ohne dabei ins Uferlose abzudriften.
Mit jazzig-walzenden Drums,
rollenden Bassläufen und
schwebenden Gitarrenriffs erzählen
sie mit ihren Songs Geschichten.
Selten sind die Stücke kürzer als
sechs Minuten. Sängerin Chrissi
drückt der Band mit ihrer
unverwechselbaren und kraftvollen
Stimme einen eigenen Stempel auf.
Vergleiche mit Grace Slick oder Janis
Joplin kommen nicht von ungefähr."

whiterabbitdynamite-logo

Lick And A Promise

LNAPP3
LNAP Logo

www.lickandapromise.com

Lick And A Promise setzen den Maßstab fr die Zukunft des Classic Rock. Das schreibt der "Rock and Roll Report" über die "Band des Jahres", die unvergleichlich lässigen  Einflüsse der Rolling Stones, Aerosmith, Led Zeppelin oder Black Crowes zu einem bezwingenden eigenen Sound mit Attitüde destilliert.
Der charismatische Frontmann Jochen W. Thoma und Gitarrist Manuel Elsesser prägen den Stil der Combo; die exzellente Rhythmusgruppe um Ulli "Dag" Bieber und Volker "Wolfman" Thoma sorgt fr einen trockenen Groove.
Neben treibenden Rocksongs hat die Band aus der Würzburger Gegend aber auch erstklassige Akustikstücke im Programm. Damit haben Lick And A Promise bereits zweimal die legendärsten Clubs der US-Westküste aufgemischt und rocken jetzt das
"Woodstock Forever"-Festival.

Pressestimmen:
Lick And A Promise setzen den Mastab fr die Zukunft des Classic Rock.  (Nick Giles, The Rock and Roll Report)

Zwei klassische Rockalben sind hier relevant: "Exile ..." von den Stones und Led Zeppelin III.(Fred Schmidtlein, Home of Rock)

Die Stimme von Jochen W. Thoma ist atemberaubend, mitreiend und erinnert an Legenden.
(Cyrus Rhodes, The Muse's Muse)


Coogans Bluff

CoogansBluff
coogans-bluff-poncho-express-cover

www.coogansbluff.de

Seit 2003 gehen COOGANS BLUFF  (nach einem alten Eastwood Film aus dem Jahr 1968 benannt) auf ihre musikalische Zeitreise und zelebrieren eine eigene Art dessen, was in den End-60ern und 70er passierte, gepaart und gewürzt mit Stonerock-Einflüssen und epischen Instrumentalparts, mit funky Bläsern und eingängigen Hooks. Alles ohne als staubige Jukebox zu langweilen oder als Coverband zu verenden. Nach CB FUNK€ (2007) und MAGIC BUBBLES (2011) macht die Band mit PONCHO EXPRESS (2012) einen grossen Schritt und eine überrasche Wende.
 

Versuchte man schon bei den beiden Vorgänger-Alben mit Begriffen wie natural-heavy-kickass-blues-rock&roll-krautrock€ die Musik zu beschreiben, wird es nun noch ein paar Bindestriche mehr benötigen. Die Schubladen dürfen gezogen werden, die Trendpolizei darf draussen warten. Oder geht es einfach nur um den Superlativ der Genrebezeichnungen: ROCK. Verschnörkelt, verziert, gestempelt, gesprayt. Hauptsache grosse Buchstaben.

Metal Hammer: (07/2012)
"Cool wie ein dreifacher Manhattan im Mitternachtskino.
 Bitte mehr davon!”

Gitarre und Bass: (06/2012)
"PONCHO EXPRESS: Mein Player liebt diese Scheibe. Cool!"

Melodie & Rythmus: (07/2012)
"Mit Poncho Express sind COOGANS BLUFF schlagartig in die Liga der besten Rockbands Deutschlands aufgestiegen."
Visions: (06/2012)
"Jedes der fünf Lieder ist eingängig, reißt durch Posaune und Saxophon mit und nistet sich in der Ohrwurmeckes des Gehirns ein"


Shawue - For ever young Tour

Shawue02

Am 24.05.2011 wurde Bob Dylan 70 Jahre alt – Grund fr Heike de Shawue, Lutz de Shawue und Brian Bossert, die Bobby als groen Einfluss, wenn nicht sogar als DEN Einfluss, sehen, den Geburtstag und die Musik des Meisters mit einer Tour zu feiern. Zimmi selbst befindet sich immer noch auf seiner Never Ending Tour – may you stay forever young …

Heike & Lutz de Shawue & Brian Bossert play Bob Dylan:
Zeit sich zurckzulehnen und zu genieen und in Erinnerungen zu schwelgen.
ITS THE SINGER AND THE SONG


Flowers Grey

http://www.facebook.com/flowersgreyband

FG3LogoWeb

Die 2012 gegründete Band, kreiert geschmeidigen Rock mit psychadelischen Einflüssen und spherischen Gitarrenriffs. Die eigenen Songs der leidenschaftlichen Musiker wechseln von melancholisch bis zu treibend energischen Rocksounds mit klassischen und modernen Einflüssen verschiedenster Stilrichtungen. Die sympathischen Musiker sind auch immer für einen Scherz zu haben. In einem Interview antworteten sie auf die Frage, wie sie selbst ihre Musik sehen: “ Wir sind eine bescheidene Provinzkapelle mit Einflüssen von Hühnergaggern und Ziegenmeckern ... und der Esel macht Ih Ah.”


Bozz

BozzRockband

Die Bozz Rockband aus Thüringen fand sich kurz nach dem Millennium
in der klassischen Besetzung: zwei Gitarren, Bass und Schlagzeug zusammen und widmet sich seit dem handgemachter, gitarrenbetonter Rockmusik.
In den letzten Jahren konnte die Band vor allem in der deutschen Neil-Young-Fanszene durch ihre Neil-Young-Tribute-Interpretationen viele neue Freunde gewinnen.
Die Leidenschaft für die elektrisch-rockige Seite Neil Youngs ist nicht zu überhören,  jedoch wollen die vier Musiker nicht den Status einer absolut identischen Coverband erreichen.
Vielmehr liegt es der Bozz Rockband am Herzen, ihre eigenen Songs auf den Weg zu bringen und sie konnte damit in den letzten Jahren einige beachtliche Erfolge erreichen.

 Z.B. ist der Song "Stadt im Regen 9/11" (City In The Rain) seit 12/2006
auf Neil Youngs Web-Blog "Living With War - Songs Of The Times" gelistet
und rangierte seitdem im Hörer-Ranking schon viele Male unter den Top Ten.  
Dieser Song wird auch auf der Friedens-Musik-CD der der DFG-VK vertreten sein
und eine Heavy-Metal-Adaption des Neil Young Klassikers „Captain Kennedy“
wird auf dem Neil Young Tribute Album des texanischen Platten-Labels 
"Metaledge Records" erscheinen.
Seit mehreren Jahren schon laufen Bozz-Rock-Songs u.a. auch im kalifornischen
"No Lies Radio", im "Radio Plattenkeller" und im Berliner Fan-Sender
"Das Radio Der Von Neil Young Getöteten".

 2010 nahm die Bozz-Rockband eine Live-CD beim Festival "Rock The Garden"auf und derzeit arbeitet sie an der Fertigstellung ihres Debüt Studioalbums. Freuen wir uns also auf krachigen melodischen Gitarrenrock in bester „Neil Young - Manier“


Goldmouth

Goldmouth

goldmouth ist der newcomer 2013 aus schleswig-holstein. das trio aus heide, bis vor kurzem als panacea experience bekannt, kombiniert die schroffe wucht von led zeppelin oder wolfmother mit gewaltigen hooklines und bringt die bhnen zum beben. so beschrieb der kieler anzeiger nach einem konzert das trio als „schwer, dreckig, schwitzig und fett“, mit „tiefen wurzeln in den 70ern“.

nachdem tillmann frohberg, steffen thede und lucas reuter 2012 mit gren wie den donots, turbostaat oder kadavar auftraten, ist fr april 2013 die produktion eines neuen albums geplant, das im sommer releast und mit einer deutschlandtour promotet wird.


PW Kriese

shapei_4

"PW KRISE -Liedermacher, Pott Poet, Menschlichkeitsarchäologe...

Er setzt uneingeschränkt die Tradition der U.S. Folk Barden, die seit denfrühen 40ger Jahren „On the Road“ waren, fort. Nicht von ungefähr zählenWoody Guthrie, Cisco Houston, Ramblin’ Jack Elliott und der frühe Bob Dylanzu seinen Einflüssen, denen er nicht nur poetisch in seinem Liedergut nahesteht. Ihre Songs und Geschichten gibt er wieder, in nur ihm eigenenInterpretationen. Auch wenn dem Hörer die Schwere seiner Texte zu Gemütegeht,  P.W. weiß wovon er singt. Seine Songs sind aus dem „Leben gegriffen“.Er hat „dem Volk auf’s Maul geschaut“.

PW Krise war in letzter Zeit Solo, mit Tobias Averesch an 2. Gitarreund/oder C.E. an der Waldzither unterwegs, aber auch immer wieder im Duo mitBernd Witthüser ("Witthüser & KRISE"). (LP Witthüser KASABLANKA).

 

2012 Konzerte zusammen mit Klaus Weiland (Eurofolk Ingelheim, BauernhofMarl, Ratskeller Recklinghausen...), mit Frank Baier, Fred ApeAltstadtschmiede Recklinghausen & dem amerikanischen Dichter John Sinclair (u.A. Hotel Shanghai Essen).


Rauschzeichen

Rauschzeichen

Zwei Liedermacher die unterschiedlicher nicht sein könnten. Hat der eine Hunger, ist dem andern kalt. Ist einer traurig, schmeißt sich der andere weg vor Lachen. Streiterein vor, auf und hinter der Bühne stehen bei den Beiden auf der Tagesordnung und gehören sozusagen zum “guten Ton€”. Warum sie trotzdem gemeinsam ihre Lieder singen und spielen? Wer weiß das schon so genau.


Cynthia Nickschas

Cynthia02

“159cm pure Energie und eine Stimme auf Reibeisen getrimmt.

Cynthia nimmt jedes Wort, aber kein Blatt vor den Mund. Volle Granate bläst sie ihre Emotionen und Gedanken wie ein Orkan in die Köpfe der Zuhörer.

Beim WDR “€žBeste Straßenmusiker NRW 2011” Contest, begeistert sie die Jury und zurecht stellten einige auf youtube die Frage ”wieso schicken wir die eigentlich nicht zum Eurovision Song Contest.” ”

Zitat 1nterview


Kopffarben

Kopffarben

Keine Band, aber spektakulär!!!

 

Illuminieren mit Licht-Malerei.

Ihre großflächig projezierten Bilder tauchen das “Woodstock for ever” Festival in neues Licht und werden Euch begeistern. Die Lichtbilder werden live vor Ort gezeichnet und animiert. Gerne gehen Sie auf Eure speziellen Themenwünsche ein.